Ihr wollt ein außergewöhnliches Outfit für eure nächste Karnevalsparty, welches individuell, aber trotzdem einfach zu basteln ist? Wie wäre es denn mit dem glitzernden Meeresbewohner, der Qualle? Das Unterwassertier ist ein absoluter Hingucker und bereits schon bei einigen Festivals gesichtet worden. Das Quallen Kostüm zum Selbermachen ist ein bezauberndes Kostüm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Das Quallen Kostüm selber machen – Ideen für euer schillerndes DIY-Kostüm

Das Tolle am Qualle Kostüm ist, dass ihr mit einem Quallen-Hut schon den wichtigsten Bestandteil eures Kostüms gebastelt habt. Die Basis des Quallen-Huts ist dabei ein Regenschirm. Diesen könnt ihr selbstverständlich auch nach der Party wiederverwenden. Das Kostüm eignet sich außerdem hervorragend als Gruppenkostüm, da ihr mit einfachen Mitteln auch Kostüme für mehrere Personen kreieren könnt. Es ist ideal für Karneval, einen Kindergeburtstag, eine Mottoparty, das nächste Festival oder einen Junggesellinnenabschied.

Passt gut zu den anderen Unterwasser-Kostümen »

Was ihr für euer DIY Qualle Kostüm an Accessoires braucht

Hauptbestandteil des Quallen-Huts ist natürlich der durchsichtige Regenschirm. Diesen könnt ihr ganz einfach über das Internet bestellen. Zudem benötigt ihr weißes Tape, Glitzerfolie oder Luftpolsterfolie, um dem Regenschirm die nötige Quallenoptik zu verleihen. Das Wichtigste sind jedoch die batteriebetriebenen LED-Lichterketten. Diese sind absolute Eyecatcher, sorgen für tolle Lichteffekte und bringen den Quallen-Hut zum Strahlen, sobald es dunkel wird.

Passt eure Kleidung danach einfach eurem Quallen-Hut an. Ob schimmernde Leggings oder weißer Tüllrock – greift einfach zu dem Outfit, in dem ihr euch am Wohlsten fühlt.

So lässt sich das Quallen Kostüm selber machen – DIY-Video-Tutorial

In diesem DIY-Video-Tutorial seht ihr eine tolle Anleitung, wie ihr mit wenig Aufwand einen Quallen-Hut selber machen könnt. Besonders die Tentakel der Qualle sind durch die LED-Lichter ein echtes Highlight. Aber seht selbst!

Die Anleitung zeigt, wie einfach und schnell ihr euch in eine funkelnde Qualle verwandeln könnt und wie ihr bereits mit wenigen Materialien einen echten Hingucker kreiert und vor allem bei Nacht alle Blicke auf euch ziehen werdet! Natürlich sind auch hier keine Grenzen gesetzt – bringt eure kreativen Ideen ein und habt Spaß beim Zaubern!

Dino Kostüm selber machen

Roarrrr - die Dinos sind los! Perfekt als Gruppenverkleidung oder für eine Urzeit-Mottoparty. Die Saurier machen als niedliche Tierchen oder gefährliche Echsen einfach was her. Ein Dinosaurierkopf aus Pappe, ein stacheliger Schwanz und eine Leggings mit Shirt in grün...

mehr lesen

Kuh Kostüm selber machen

Dieses Kostüm wirkt nur mit albernen Grimassen und Bewegungen: Als schwarz-weiß gefleckte Kuh bist du somit ein witziges Highlight bei jeder Kostümparty, insbesondere bei einer Black-&-White-Mottoparty. Um dein Kuh Kostüm selber zu machen, brauchst du gar nicht...

mehr lesen

Ahoj Brause Kostüm selber machen

Süß und sprudelig im Mund und eine spritzige Idee für die nächste Verkleidungsparty: Das Ahoj Brause Outfit ist eine bunte Kostümidee für Kinder und Erwachsene, die jede Menge Spaß verspricht - egal, ob allein oder als Gruppenkostüm. Wie du das Ahoj Brause Kostüm...

mehr lesen
Fisch Kostüm selber machen

Fisch Kostüm selber machen

Schimmernd und glitzernd in einem fröhlichen Blau kommt er auf der Faschingsparty daher: der Fisch! Wer ein zartes, einfaches und liebevoll anmutendes Kostüm sucht, ist mit dem Fisch Kostüm auf der richtigen Seite. Lasst euch hier inspirieren und findet einen...

mehr lesen

Pinguin Kostüm selber machen

Ob für Kinder oder Erwachsene - dieser kleine tollpatschige Vögel ist ein süßes Kostüm für Fasching oder bei Kindergeburtstagen. Mit unserer DIY-Accessoires und der Video-Anleitung lässt sich das Pinguin Kostüm einfach selber machen.  Accessoires für das DIY Pinguin...

mehr lesen