Hachja, Hippies sind einfach coole und lockere Typen. Sie strahlen Lässigkeit, Offenheit, Spaß und ein wenig politischen Widerstand aus. Dies aber auf ganz entspannte Arte und Weise und ohne jegliche Verbissenheit. Von daher ist ein Kostüm als Hippie auch immer eine sehr gute Wahl für die nächste Faschingsparty oder Silvester-Mottoparty. Auch für eine 60er oder 70er Jahre Mottoparty und Schlagerparty ist das selbstgemachte Hippie Kostüm goldrichtig.

Um ein Flower Power Hippie Kostüm selbst zu gestalten, bedarf es nicht viel. Dies gilt sowohl für das Damenkostüm als auch für das Herrenkostüm. Selbst Kinder fühlen sich in einem Hippie Kostüm pudelwohl, weil es mit seinen bunten Farben und den Schmuck-Accessoires einfach Spaß macht. Wer Glück hat, der findet für das Hippie-Kostüm sogar noch ein paar Teile im eigenen Kleiderschrank oder in dem seiner Eltern.

Das braucht ihr an Accessoires für euer DIY „Flower Power“ Kostüm

Es kann nicht bunt und kitschig genug sein: Die Hippie Kostüm Accessoires sind entweder blumig gemustert, im Retro Stil oder zumindest in einer knallbunten und vielleicht sogar Neonfarbe gehalten. Auch Batikmuster oder Elemente vom Indianer Look sind erlaubt. Feel free und kombiniere wie es euer Herz begehrt.

Das Hippie Kostüm selber machen – DIY-Anleitung

Passende Kleidung für die Hippie Frau

Als Frau könnt ihr beispielsweise eine weiße oder knallbunte, blumig gemusterte Bluse anziehen und diese so verknoten, dass der Bauch frei bleibt. Das Oberteil sollte bestenfalls über Trompetenärmel verfügen. Bei längeren Oberteilen oder Kleidern sollte dieses weit ausgeschnitten sein, um einen flattrigen Look zu zaubern.

Wichtig beim Tragen von Hosen ist bei diesem Kostüm auch immer der Schlag. Kombiniert mit Plateauschuhen oder Sommersandalen aus Leder wirkt das Kostüm schon nahezu komplett.

Die passende Kleidung bei dem Hippie Kostüm für Männer

Als Mann trägt ihr am besten ein knallbuntes Hemd und macht die Knöpfe nicht zu weit zu, denn ein Ausschnitt ist erlaubt. Brusthaare im Übrigen auch. Solltet ihr von Natur aus nicht gerade mit einem Prachthaar ausgestattet sein, gibt es Brusttoupets, die man sich auf die Brust kleben kann. So oder so eine gute Wahl, wenn man es mit seinem Kostüm bis ans Limit treiben möchte.

Ein weit und locker fallendes Jacket übergeworfen und in eine Schlaghose gezwängt, macht das Hippie Outfit dann schon so gut wie komplett. In eine Schlaghose gezwängt? Ja, richtig! Zwar ist die Schlaghose, wie man schon vermutet, um den Fuß herum weit ausgestellt, am Oberschenkel aber darf sie gerne eng sitzen und die sportlichen Beine betonen. Ausgefallene Plateauschuhe runden das Hippie Kostüm ab.

Accessoires nach Lust und Laune kombiniert

Wer sich als Hippie verkleiden möchte, der benötigt zunächst etwas Kopfschmuck. Dies kann eine lockige Perücke sein, ein Piratenkopftuch, ein Schlapp-Sonnenhut oder ein Stirnband. Wichtig beim Hippie-Look ist immer, dass florale Batikmuster zum Einsatz kommen. Sehr gut passt auch immer eine Sonnenbrille mit riesigen Gläsern zum Outfit.

Nicht zuletzt gehört noch ein wenig Schmuck zu dem Outfit. Gut geeignet sind beispielsweise Ketten mit Federn, wie sie etwa von Indianern getragen werden. Wer möchte, der kann sich auch eine Blumengirlande umhängen, und bei den Frauen sind große Ohrringe in jedem Fall ein Thema. Das ist Flower Power pur.

Das Hippie Kostüm MakeUp

Das MakeUp bei einem Hippie Kostüm ist in jedem Fall keine große Kunst. Authentisch ist, wer so natürlich wie möglich wirkt. Dabei reichen schon ein lockeres Puder und hell schimmernder Lidschatten aus, um Frische ins Gesicht zu zaubern. Für mehr Ausstrahlung einfach einen schwarzen Lidstrich setzen und die Wimpern schwarz tuschen.

Wer es doch lieber etwas lebendiger mag, der kann auch gerne auf bunten Lidschatten zurückgreifen oder sich ein paar Blümchen ins Gesicht malen. 

Ein Kostüm für viele Gelegenheiten

Neben dem Karneval kann das Hippie Kostüm auch sehr gut auf Motto- oder Schlagerpartys sowie beim Junggesellenabschied getragen werden. Oder traut sich auch jemand mit dem Kostüm auf eine Halloween-Party?

Da sich das selbstgemachte Hippie Kostüm auf sehr viele verschiedene Arten zusammenstellen lassen kann, ist es auch immer als als Last-Minute-Kostüm eine gute Wahl.

Escape Room Zuhause

Escape Room Zuhause

Rätsel, Codes und weitere spannende Indizien, die ihr finden, verstehen und lösen müsst, um euch in der vorgegebenen Zeit aus eurer verzwickten Lage zu befreien - Dies verspricht viel Spannung und Spaß. Ob gruselige Zombie-Invasionen, Weltall-Abenteuer oder magische...

mehr lesen
Zauberer Kostüm selber machen

Zauberer Kostüm selber machen

Mit Zauber und Magie wird jede Kostümparty zu einem reinen Spektakel. Das Zauberer Kostüm ist nicht nur an Fasching eine gute Wahl, sondern auch an Halloween oder zu einer Black-&-White-Mottoparty. Sowohl für Frauen, Männer und Kindern ist die...

mehr lesen
Arzt Kostüm selber machen

Arzt Kostüm selber machen

Ob Fasching oder Halloween-Party, ein Arzt darf unter den kostümierten Leuten natürlich nicht fehlen. Mit einem weißen Kittel und einer Maske ist die Verkleidung schnell selber gemacht. Was ihr genau dazu braucht, um ein Arzt Kostüm selber zu machen oder...

mehr lesen
Gärtner Kostüm selber machen

Gärtner Kostüm selber machen

Auch ganz ohne grünen Daumen könnt ihr mit einem Gärtner Kostüm ein schnelles und fröhliches Kostüm zaubern. Es ist nicht nur klassisch für Männer eine ideale Verkleidung, sondern auch für Frauen und Kinder. Mit einer kleinen Schippe in der Hand blühen die...

mehr lesen
Nonnen Kostüm selber machen

Nonnen Kostüm selber machen

Wer rechnet schon mit einer ausgelassen feiernden Nonne? Doch genau dieser Kontrast macht das Nonnen-Kostüm zur Nummer Eins für die nächste Kostümparty, Fasching, Halloween oder Karneval. Ob Frau oder sogar Mann: Das klassische, hochgeschlossene Kostüm...

mehr lesen
Agent Kostüm selber machen

Agent Kostüm selber machen

Seriös wie James Bond, grell wie Austin Powers, futuristisch wie Agent J in Men in Black oder retro wie Sonny und Rico in Miami Vice: Ein Agent Kostüm könnt ihr mit wenigen Accessoires und ohne viel Aufwand ganz einfach an eure Vorlieben und je nach Anlass...

mehr lesen